Zum Menü Informationen für Zum Menü Informationen über Zum Inhalt der der Seite

Profillinie Körper

Eines der zentralen Themen der kulturwissenschaftlichen Forschung ist der Körper, sowohl in seiner Ausprägung als Medium symbolischer Kommunikation wie auch als Sitz der Erfahrung und der Sinne, die den Weltzugang prägen. Der performative turn hat die körperliche Dimension kulturellen Handelns herausgestellt und insbesondere aktuelle Fragen nach der sozialen Konstruktion von Begriffen wie ‚Rasse’, ‚Geschlecht’ und ‚Krankheit’ zur Disposition gestellt. Grundlegend ist dabei die Annahme, dass einer lange vorherrschenden Idee von ‚Kultur als Text’ eine Dimension von ‚Kultur als körperlicher Handlung’ zur Seite gestellt werden muss, wie sie sich vor allem in den so genannten cultural performances (in Theateraufführungen, Ritualen, religiösen Messen, Sportevents oder Festen, aber auch popkulturellen Events oder everyday performances) zeigt. Die Profillinie bildet diese Forschungsrichtung in zahlreichen Einzelprojekten ab, wobei sich bislang die Schwerpunkte Stimme und Geschlecht, sowie Wissensgeschichte des Körpertrainings, Körper und Risiko herausbildeten (fimt, BIFAS).

Mitwirkende:

Theaterwissenchaftliche Publikationen in Zusammenarbeit mit der Profillinie "Risiko" (Sprecherin Prof. Cortiel)

zus. m. Michael Hauhs, Susanne Lachenicht: "Ecosystems as Speculation," In: Practices of Speculation: Modeling, Embodiment, Figuration. Hg.v.: Jeanne Cortiel, Christine Hanke, Jan Hutta, Colin Milburn, Bielefeld: Transcript (im Erscheinen).

zus. m. Jan Hutta: "Embodying Speculation. The paradoxical epistemology of performance as research." In:  Practices of Speculation: Modeling, Embodiment, Figuration. Hg.v.: Jeanne Cortiel, Christine Hanke, Jan Hutta, Colin Milburn, Bielefeld: Transcript (im Erscheinen).

Stil, Technik und Risiko : Eine kulturhistorische und kulturökonomische Skizze.
In: Schneider, Katja (Hrsg.): Das Rauschen unter der Choreographie : Überlegungen zu "Stil". - Tübingen : Narr Francke Attempto, 2018 . - S. 27-42 . - (Forum Modernes Theater ; 52 )

zus. m. Michael Hauhs, Susanne Lachenicht: Die Inszenierung von (Umwelt)Naturwissenschaft.
In: Forum der Geoökologie. Bd. 28 (2017) Heft 1 . - S. 32-40.

Performance, Technologie und 'tragische Individualisierung'.
In: Heeg Günther ; Baumbach, Gerda ; Darian,Viktoria ; Primavesi, Patrick ; Rekatzky, Ingo (Hrsg.): Momentaufnahme Theaterwissenschaft : Leipziger Vorlesungen. - Berlin : Theater der Zeit, 2014 . - S. 199-215 . - (Theater der Zeit : Recherchen ; 117 )


Professur für Theaterwissenschaft Prof. Dr.Wolf Dieter Ernst · Impressum